Referenzen

 

gbIm September 1995 wurde Frerichs-Holzwerk von Herke Frerichs gegründet.

Angefangen wurde mit zwei Mitarbeitern und einer kleinen Halle. Seitdem hat sich das Unternehmen stetig vergrößert, so dass wir heute in drei Hallen auf einer Produktionsfläche von über 4.000m² die verschiedensten Holzkisten, Verschläge und Paletten entwickeln und produzieren.

Zu unseren Kunden gehören namhafte Automobilhersteller und -zulieferer, Logistik-Dienstleister, Hersteller von Windkraftanlagen, Schaltanlagen, Stahlbauteilen etc., welche unsere Verpackungen für den weltweiten Transport verwenden.

Inzwischen zählen nicht nur Firmen und deren Niederlassungen aus dem gesamten Bundesgebiet zu unserem Kundenstamm, sondern auch internationale Kunden aus Spanien, Frankreich, den Niederlanden oder gar Südafrika nehmen unsere Dienste und Leistungen regelmäßig in Anspruch

Das Unternehmen beschäftigt inzwischen ca. 50 Mitarbeiter. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden werden individuelle Verpackungslösungen erarbeitet. Es wird, je nach Anforderung, hitzebehandeltes oder Trockenholz verwendet, welches den jeweils geltenden IPPC-/ISPM15-Standards entspricht. Durch die Signierung mit der international gültigen Registriernummer, die uns von der Landwirtschaftskammer erteilt wurde, wird dokumentiert, dass die Verpackungen den Exportvorschriften entsprechen. Es wird großer Wert auf Kombinations- und Stapelfähigkeit der Module und maximaler Auslastung der Verkehrsträger (LKW, Übersee-Container, etc.) gelegt. Zum Leistungsumfang gehört auch die Bereitstellung von Satzverpackungen, wobei es darum geht, eine bestimmte Anzahl verschiedener Teile regelmäßig zu verpacken und für den Ladungsträger optimiert zu liefern. Um allen erforderlichen Schutzbedürfnissen der Ware gerecht zu werden, setzen wir u. a. EPS- und EPP-Formteile, Wellpappen, LDPE- und VCI-Folien, PE-Schaumfolien und Trockenmittel ein. Außerdem ergänzen wir unseren Lieferumfang durch Kartonagen verschiedenster FEFCO-Codes und Gefahrgutkartons mit BAM-Zulassung, so dass der Kunde alle für eine stabile und kostengünstige Verpackung notwendigen Materialien, aus einer Hand bekommen kann. Die Entwicklung einer optimierten Zulieferung aller Materialien ist eine selbstverständliche Serviceleistung unseres Hauses.

Frerichs-Holzwerk ist nach DIN ISO 9001:2000 zertifiziert.

Die Fertigung kann innerhalb kürzester Zeit auf Mehrschichtbetrieb umgestellt werden. Durch eine schlanke Verwaltung können Aufträge innerhalb kürzester Zeit angenommen und abgewickelt werden. Des Weiteren kann die Produktions- und Lagerfläche nach Erfordernissen kurzfristig erweitert werden. Für die Lieferung der bestellten Artikel stehen sowohl ein eigener Fuhrpark als auch leistungsfähige Speditionen zur Verfügung. Damit sind alle Erfordernisse für eine Just-In-Time-Versorgung gegeben.

Hier einige unserer Kunden im Überblick:

referenzen

    Kisten
    ref1

    info
    Plaletten
    ref2

    info
    Rahmen
    ref3